Iselin Gundermann, Lieselott Enders, Clemens Bergstedt, Andreas Tacke, Jay T. Lees, Lothar Noack, Jan Peters, Jo Krummacher, Norbert Friedrich, Annette Wigger (Autor/en)

Jahrbuch für Berlin-Brandenburgische Kirchengeschichte

Inhalt:
1. Nikolaus Müller - Christlicher Archäologe, Melanchthon- und Reformationszeitforscher (Andreas Tacke)  S.8
2. Zur Frühgeschichte des Bistums Havelberg (Liselott Enders)  S.38
3. Die Havelberger Stiftungsurkunde und die Datierung der Gründung des Bistums Havelberg (Clemens Bergstedt)  S.61
4. "Alii nostrum ..." Bischof Anselms von Havelberg Schilderung des Lebens in Havelberg (Jay T. Lees)  S.89
5. Der Cöllnische Probst Andreas Fromm (1621-1683) - ein biographischer Beitrag zur brandenburgischen Kirchengeschichte (Lothar Noack)  S.99
6. Wilsnack nach dem Wunderblut - Nachreformatorisches Kirchenleben in einer märkischen Mediatstadt (Jan Peters)  S.124
7. "Seine Predigten sind wie Narkotika" (Goethe) - Friedrich Wilhelm Krummacher (1796-1868) - Erweckungsprediger in Wuppertal, Hofprediger in Berlin und Potsdam (Jo Krummacher)  S.151
8. Der Berliner Vaterländische Bauverein von 1902 - eine kirchliche Antwort auf die Wohnungsnot in Deutschland (Norbert Friedrich)  S.172
9. "Und es an Pfarrern fehlt, die Nationalsozialisten sind" - Die Steglitzer Kirchengemeinde und der Lukas-Pfarrbezirk während des Dritten Reiches (Annette Wigger)  S.187+
- Nachrufe  S.221
- Rezensionen  S.244
Jahrbuch für Berlin-Brandenburgische Kirchengeschichte

Jahrgang 61

Verlag: Wichern 1997

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 272

Art.Nr.: 9783767402980

 

22,50 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: