Kathrin Chod, Herbert Schwenk, Hainer Weißpflug (Autor/en)

Friedrichshain-Kreuzberg

Klappentext:

Mit diesem Buch wird erstmals der 2001 aus den Bezirken Friedrichshain und Kreuzberg entstandene neue Verwaltungsbezirk Friedrichshain-Kreuzberg in lexikalischer Form vorgestellt. Das Lexikon befasst sich mit den im öffentlichen Raum des neuen Bezirkes sichtbaren Resultaten der geschichtlichen Entwicklung und den damit verbundenen Personen und ist somit ein unverzichtbares Nachschlagewerk für den berlingeschichtlich Interessierten.

Ca. 1600 Stichworte und 190 Abbildungen vermitteln dem Leser Informationen über mit der Geschichte und Gegenwart des neuen Verwaltungsbezirkes Friedrichshain-Kreuzberg verbundene Persönlichkeiten, über Denkmäler, touristische Attraktionen, denkmalgeschützte Bauten, Wissenschafts-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Brücken, Bahnhöfe, Straßen, Plätze, Parkanlagen und andere öffentliche Einrichtungen des Bezirkes.

Eine Chronik wichtiger Tagesereignisse, beginnend mit der Gründung Berlins über die Entstehung der Bezirke Friedrichshain und Kreuzberg bis zur im März 1998 vom Abgeordnetenhaus beschlossenen Bezirksreform, mit der am 1.1.2001 die alten Bezirke Friedrichshain und Kreuzberg zum neuen Verwaltungsbezirk vereint wurden, gibt Einblick in dessen Geschichte.

Die topographische Entwicklungsgeschichte des neuen Bezirks und ein Index helfen Kenntnisse zu vertiefen, Neugierde zu wecken und zu befriedigen.

Friedrichshain-Kreuzberg

Berliner Bezirkslexikon

Verlag: Haude & Spener 2003

Titelart: Buch

Seitenzahl: 560

Art.Nr.: 9783775904742

 

19,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage