Michael Cramer (Autor/en)

Berliner Mauer-Radweg 1:20 000

Klappentext:
Die Berliner Mauer ist wohl eines der bewegendsten Bauwerke des 20. Jahrhunderts. Sie zerteilte nicht nur eine Stadt – sie ist auch das Symbol der Teilung der Welt in zwei Blöcke. Im Nachhinein ist sie als Mahnmal gegen Gewalt, Machtstreben und Unmenschlichkeit zu betrachten, in der Hoffnung, dass nachfolgende Generationen aus den Fehlern dieser irrwitzigen Spaltung Europas lernen. Michael Cramer, der Autor dieses Radtourenbuches, geleitet Sie mit seinem fundierten Wissen über die Geschichte der Berliner Mauer und zahlreichen Anekdoten, die sich im Laufe der Jahre hier abgespielt haben, rund um das ehemalige West-Berlin. So gelingt es, eine lebendige Reise durch die Geschichte mit einer vergnüglichen Radtour zu verbinden.

Präzise Karten im Maßstab 1:20.000 sowie genaue Wegbeschreibungen machen diese Radtour entlang des 160 Kilometer langen ehemaligen Grenzstreifens zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Inhalt:

  • Vom Potsdamer Platz zur Warschauer Straße 7 km
  • Von der Warschauer Straße nach Schöneweide 17 km
  • Von Schöneweide nach Schönefeld 10 km
  • Von Schönefeld nach Lichtenrade 15 km
  • Von Lichtenrade nach Lichterfelde Süd 12 km
  • Von Lichterfelde Süd nach Griebnitzsee 20 km
  • Von Griebnitzsee nach Wannsee 15 km
  • Von Wannsee nach Staaken 17 km
  • Von Staaken nach Hennigsdorf 20 km
  • Von Hennigsdorf nach Hohen Neuendorf 12 km
  • Von Hohen Neuendorf nach Hermsdorf 10 km
  • Von Hermsdorf zur Wollankstraße 15 km
  • Von der Wollankstraße zum Nordbahnhof 5 km
  • Vom Nordbahnhof zum Potsdamer Platz 7 km
Berliner Mauer-Radweg 1:20 000

Eine Reise durch die Geschichte Berlins

bikeline

Verlag: Esterbauer 2004

Titelart: Buch

Titelgruppe: Radwanderführer

Einband: Ringbindung

Seitenzahl: 132

Art.Nr.: 9783850000741

 

9,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage