Herma Klar (Autor/en)

Strausberg

Klappentext

"Luftkurort Strausberg bei Berlin", "Der Jungbrunnen im Osten von Berlin", "Perle der Mark" - so beschrieben Reiseführer und Wanderkarten, Annoncen und Festschriften bis in die 1930er-Jahre die Stadt am Straussee und ihre wald- und seenreiche Umgebung. Die gut erhaltene Altstadt mit Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert und mehrere romantisch um die Stadt gelegene Mühlen, die nun als einladende Gasthäuser den erholungssuchenden Großstädter anzogen, und die günstige Verkehrsanbindung an Berlin ließen den Fremdenverkehr zu einer der wichtigsten Erwerbsquellen für die Strausberger werden. Auch die umliegenden Ortschaften bekamen von dieser Liebe zur "Jejend" etwas ab. Dass die schwärmerisch anmutenden Behauptungen über die Stadt Strausberg und ihre Umgebung zutrafen, bezeugen Fotografien und Postkarten aus der Sammlung des Heimatmuseums Strausberg, die Herma Klar in diesem Buch vorstellt. Etwa 200 Aufnahmen erzählen Geschichte und Geschichten aus und um Strausberg. Dabei stehen die Menschen im Mittelpunkt. Der Betrachter ist eingeladen, sich an fast vergessen Geglaubtes zu erinnern und Neues zu entdecken.

2. unveränderte Auflage der Ausgabe von 2004

Strausberg

Archivbilder

Verlag: Sutton 2016

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 127

Art.Nr.: 9783897027435

 

19,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage