Christel Lehmann-Enders (Autor/en)

Knedel, Leinöl & Quark

Inhalt:
1. Vorwort S.8
2. Von der Drehmühle zum Hirsekohl S.10
3. Die Gemüsekammer Deutschlands S.14
4. Eine kleine Kräuterfibel S.22
5. Der Hungrige spricht gern vom Essen, der Arme von Geld S.25
6. Kaffee und Kuchen S.29
7. Ein garstig Weib zum trocknen Brot - neuer Ärger zur alten Not S.32
8. Fleisch und Fisch als Nahrungsmittel S.41
9. Die Jagd im Spreewald S.49
10. Ein geflickter Topf hält länger als ein neuer S.53
11. Ernährungsgewohnheiten S.57
12. Die karge Kriegskost S.63
13. Die Krankenkost S.69
14. Speisen und Getränke zu Familienfeiern S.70
15. Speisen und Getränke zu Festen im Jahreskreislauf S.75
16. Wasser, Bier und Palenc S.79
17. Rezeptübersicht S.86
18. Was sonst noch auf den Tisch kommt S.87
- Quellenangaben / Bildnachweis S.94
(Die Autorin)
Frau Christel Lehmann-Enders ist Diplom-Ethnographin und Direktorin des Spreewald-Museums in Lübbenau/Lehde.
Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich intensiv mit dem Leben der Spreewälder und hat dazu seit Mitte der 60er Jahre umfangreiche publizistische Arbeiten zu Themen der Geschichte, Lebensweise, Trachten, Kultur, Jagd, Fischerei, Sitten und Bräuche im Spreewald veröffentlicht.
Knedel, Leinöl & Quark

Ein kleiner Exkurs durch die Spreewälder Küche

Verlag: Heimat-Verlag Lübben 1999

Titelart: Buch

Einband: gebunden

Seitenzahl: 96

Art.Nr.: 9783929600100

 

7,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Regionen > Spreewald > Weiteres

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: