Petra Kabus, Katja Leuchtenberger, Andreas Keller, Nicole Brey, Michael Brey, Berthold Ettrich, Petra Dollinger, Ursula Röper, Knut Kiesant, Gerd-H. Zuchold, Klaus Büstrin, Roswitha Schieb, Leonore Martin, Berthold Friemel, Elke-Barbara Peschke, Ursula Püschel, Heinz-Dieter Heimann, Jörg Paulus, Volkmar Herold, Christine Hinz (Autor/en)

Blühende Landschaften

Verlagsinfo:
Die diesjährige Kulturlandkampagne des Landes Brandenburg widmet sich der Romantik. Zahlreiche Aktivitäten wie Ausstellungen, Tagungen, Feste, Theater- und Musikaufführungen werden im ganzen Land stattfinden, so z.B. Großprojekte wie Ausstellungen in Schloss Paretz, Schloss und Park Branitz/Cottbus, dem Domstift Brandenburg und Kloster Chorin. - Das vorliegende Begleitbuch führt den Leser auf die Spuren der Romantik in Brandenburg.
Essays zu verschiedenen Facetten der Romantik werden verknüpft mit Originaltexten sowie historischen und aktuellen Illustrationen, in denen romantische Orte und Personen vorgestellt werden. Darunter sind neben Friedrich Wilhelm IV.  und Karl Friedrich Schinkel auch Friedrich de la Motte Fouqué, bekannt durch sein Kunstmärchen "Undine", oder der bedeutende Gartengestalter Hermann Fürst von Pückler, der den Branitzer Park - ein Gartenkunstwerk von internationaler Bedeutung - anlegte.

Inhalt:

  • Romantik in Brandenburg. Eine Einführung (Petra Kabus)
  • "Treibt mich rege Sehnsucht weiter". Reisen in der Literatur der Romantik (Katja Leuchtenberger)
  • Eine phantastische "Begegnung". Pückler und Blechen in Schloß Branitz (Nicole und Michael Brey)
  • Der Branitzer Park. Ein Besuch im "Anacreon der Lausitz" (Berthold Ettrich)
  • Der romantische Salon (Petra Kabus)
  • Literarische Landgeselligkeit in Nennhausen. Der Dichterkreis um die Fouqués und im Schloß der letzten Briest (Petra Dollinger)
  • Luises Paretz. Ein königlicher Landsitz um 1800 (Ursula Röper)
  • Romantische Hofhaltung. Der "König der Romantik" Ludwig Tieck (Knut Kiesant)
  • "Der Zauber der weißen Rose". Das bedeutendste Fest am preußischen Hof (Gerd-H. Zuchold)
  • "Der Sommernachtstraum ist im Neuen Palais geträumt". Mendelssohn Bartholdy und Potsdam (Klaus Büstrin)
  • Märkische Ritter. De la Motte Fouqué und Alexis (Roswitha Schieb)
  • Nicht nur Märchensammler. Die Brüder Grimm (Leonore Martin)
  • Die Bibliothek der Brüder Grimm in Berlin (Berthold Friemel und Elke-Barbara Peschke)
  • Über Volk und Bildung auf dem Land, wo Bettina von Arnim lebte (Ursula Püschel)
  • "... dass unser Vaterland von seinem schönsten Schmuck so unendlich viel verlor". Schinkel und die ruinierten Ruinen von Chorin (Heinz-Dieter Heimann)
  • Wege, Wald und Wassergeister. Staat und Spiritualität (Andreas Keller)
  • Neugriechen und Neufranken. Literatur zwischen Französischer Revolution und Befreiungskriegen (Jörg Paulus)
  • Fortschritt oder Rückschritt? Interessenkämpfe und Reformbedarf (Andreas Keller)
  • Erziehung eines Herrschers. Bettina und der König (Peter Anton von Arnim)
  • Vulkane, Blüten und Schweinezucht. Natur zwischen Mystik und Spiritualität (Andreas Keller)
  • Zwischen Romanitk und Gründerzeit. Friedlieb Ferdinand Runge (Leonore Martin)
  • Intervention beim König. Fürst Pückler und die Eisenbahn (Volkmar Herold)
  • "So weit das Auge reicht...". Mit der Bahn von Angermünde nach Prenzlau (Beate Dach und Christine Hinz)
  • Ringenwalde in der Uckermark (Beate Dach und Christine Hinz)
  • Romantik im Revier. Landschaftsgestaltungen in der Niederlausitz (Ulf Jacob)
Blühende Landschaften

Romantik in Brandenburg. Ein Lesebuch

Verlag: bebra 2002

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 256

Art.Nr.: 9783930863853

 

14,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Restposten

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: