Martin Baldur (Autor/en)

Menschen und Ereignisse in der Blütenstadt Werder

Klappentext

Die Blütenstadt Werder ist das grüne Gartenbauzentrum in der Brandenburger Mittelmark. Alljährlich lockt die Baumblüte Hunderttausende aus den Großstädten, um dieses Schauspiel der Natur zu bewundern. Die Obstbauer und Fischer sind ein eigener Menschenschlag - fleißig, zäh und ausdauernd, von der Natur hart und misstrauisch gemacht, aber auch mit ausgeprägten Lebensformen, zuverlässig, klug und fröhlich im Feiern.
Fotos aus der Privatsammlung des Autors und aus dem Stadtarchiv lassen ein abwechslungsreiches und einprägsames Bild von der Lebensweise in der kleinen Stadt entstehen.
Der Verfasser, Dr. Baldur Martin, ist Mitbegründer des Heimatvereins und kennt die Geschichte der Stadt in vielen Einzelheiten. Der hier vorliegende Fotoband setzt eine Reihe von Veröffentlichungen fort und vermittelt dem Betrachter viele eindrucksvolle Fotos.

Unveränderter Nachdruck der Ausgabe von 1999

Menschen und Ereignisse in der Blütenstadt Werder

Verlag: Sutton 2018

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 128

Format BxH 16.5x23.5

Art.Nr.: 9783897021167

 

19,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: