Stephan Warnatsch (Autor/en)

Zisterzienser-Abtei Lehnin

Inhalt:

  • Gründung 1180 durch den Askanier-Markgrafen Otto I. als Familien-Grablege
  • Gründungsvoraussetzungen: wirtschaftliche Mittel, Wasser, Mühlenkraft, Landwirtschaft
  • Zisterziensische Bautechnik, prämonstratensische Tradition, Repräsentationswünsche der Stifter
  • Bau- und Zier-Formen als Zeichen von Gesinnung
  • Der Bauverlauf in fünf Bauphasen
  • Die Blüte des Klosters im 13. Jahrhundert
  • Lehnin gründet Töchterklöster
  • Der Niedergang im 14.Jahrhundert
  • Stabilisierung und zweite Blüte unter der Herrschaft der Hohenzollern in Brandenburg
  • Säkularisierung und Reformation im 16. Jahrhundert
  • Die Restaurierung 1871-1877
  • Das Luise-Henriettenstift von seiner Gründung 1911 bis heute
Zisterzienser-Abtei Lehnin

Von der askanischen Familiegrablege zum Luise-Henrietten-Stift

Die Blauen Bücher

Verlag: Langewiesche 2008

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 64

Art.Nr.: 9783784508160

 

6,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Landkreise & Städte > Potsdam-Mittelmark > Kirchen, Dome, Klöster
Landkreise & Städte > Potsdam-Mittelmark > Kloster Lehnin

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: