Dieter Heidenreich (Autor/en)

Brandenburger Bilderbogen

Verlagsinfo

Der "Brandenburger Bildberbogen" unternimmt eine weitere Bilderreise durch die Mark. Die Publikation "Der Nordwesten" stellt die historischen Baudenkmale, die Schönheiten und Sehenswürdigkeiten der Prignitz, der Ostprignitz-Ruppin, dem Havelland und der Stadt Brandenburg vor. Den Ausgangspunkt für die politische und ökonomische Entwicklung der Mark bildete die Feste Brandenburg. Der Bilderbogen geht auf eine über 850-jährige Geschichte der Region ein, die bereits im 12. Jahrhundert von den Brandenburgischen Markgrafen regiert wurde.
Das Wirken bedeutender Baumeister, Dichter, Ingenieure und Erfinder beeinflusste maßgeblich die Entwicklung des Landes. So trug die Trockenlegung der Luch- und Bruchgebiete durch Holländische Spezialisten zu einer besseren landwirtschaftlichen Nutzung des Bodens bei. Glaubensflüchtlinge aus anderen europäischen Regionen wurden in die Mark geholt, um das gewonnene Land zu bewirtschaften.
Rathäuser, Kirchen, Schlösser und Gutshäuser waren stets die Zentren der Städte und Dörfer. Viele dieser historischen Bauwerke bieten erneut Raum für geistiges und kulturelles Leben. 160 Seiten mit farbigen Fotos zeichnen ein individuelles Bild vom Nordwesten Brandenburgs und laden zur Erkundung ein.

Brandenburger Bilderbogen

Der Nordwesten: Havelland, Ostprignitz-Ruppin, Prignitz, Stadt Brandenburg

Kulturlandschaften in Europa

Verlag: Michael Imhof Verlag 2008

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 160

Art.Nr.: 9783865683403

 

Statt 19,95 EUR
Nur 9,95 EUR
Sie sparen 50 % / 10,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

2,00 EUR

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Regionen > Havelland > Weiteres
Regionen > Prignitz > Weiteres
Regionen > Ruppiner Land > Weiteres
Landkreise & Städte > Brandenburg / Havel > Bildbände
Neuerscheinungen > November 2008
Restposten

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: