Dorothee Goebeler (Autor/en)

Potsdamer Plaudereien

Klappentext:
Die "Plaudereien" sind durchaus wörtlich zu verstehen. Dorothee Goebeler erzählt in ihren Mitte der 20er Jahre erschienenen Geschichten im leichten Plauderton über das Potsdam ihrer Kindheitstage: über sorglose Spiele in Hinterhöfen, über Badevergnügen in der Havel, über die "lieben" Berliner Verwandten, über Not und Luxus in den Jahren der Inflation. Illustriert werden die Geschichten durch Fotografien von Friedrich Seidenstücker, der in eben diesen Jahren seine Motive auch im Alltagsleben der Potsdamer fand.

Inhalt:
  • Ein Buch von Potsdam?
  • Die Entdeckung Potsdams
  • Das Potsdamer Haus
  • Alter Markt 8
  • Wochenmarkt
  • Der Blick aus dem Hinterfenster
  • Wie wir spielten
  • Die Kinostadt
  • Die Kaiserin
  • Alt-Potsdam auf dem Wasser
  • Wenn die Wandervögel ziehen
  • Wir und die Berliner
  • Potsdamer Fremdenleben
  • Saison in Potsdam
  • Väterhausrat
  • Der Park und die Menschen
  • Dem Vergnügen der Einwohner
  • Weißer Winter
  • Wenn Weihnachten wird
Abbildungen:
Garnisonkirche hinter der Breiten Brücke, Fischmarkt am Kanal, Blick entlang der Alten Fahrt zur Heiliggeistkirche, Treppe im zerstörten Stadtschloss, Alte Fahrt in Richtung Westen, "Potsdamer Stange" am Lustgarten, Garnisonkirche in Richtung Westen, Teich an der Friedenskirche, Fischmarkt am Kanal, Pferdemarkt am Marstall, Langer Stall hinter der Garnisonkirche
Potsdamer Plaudereien

Verlag: Edition Terra 2007

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 120

Art.Nr.: 9783981162646

 

7,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Landkreise & Städte > Potsdam > Weiteres
Landkreise & Städte > Potsdam > Literarisches
Landkreise & Städte > Potsdam > Historisches

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: