Uwe Michas, Werner Preiß, Marcel Piethe, Jan Feustel, Hainer Weißpflug (Autor/en)

Sportliche Mark

Inhalt:
  1. Denn es handelt sich um ritterliches Spiel, nicht um Krieg: Turniere in Brandenburg.
    Uwe Michas berichtet über die Tradition der ritterlichen Kampfspiele, über Anlässe, Rüstung und Ausübung in Brandenburg
  2. Reiten, Reiten, Reiten ... Aus der Geschichte des Pferdesports in Berlin und Brandenburg.
    Werner Preiß schlägt einen Bogen von der ersten Erwähnung eines Pferderennens in Brandenburg um 1494 bis zur Entwicklung der Berlin-Brandenburgischen Rennbahnen aus der Zeit um 1900
  3. Steige hoch, du roter Adler ... Fliegen in der Mark Brandenburg.
    Marcel Piethe findet nicht nur Adler, sondern auch Ballons, Gleitflieger, Ein- und Doppeldecker, Zeppeline, Hängegleiter und mehr am märkischen Himmel.
  4. Tradtionsmeile des deutschen Rudersports. Die Grünauer Regattastrecke
    Jan Feustel über die Geschichte eines Tradtionsvereins
  5. Friedrich Ludwig Jahn - Patriot und Begründer der deutschen Turnbewegung
    Hainer Weißpflug über einen bedeutenden Sohn Brandenburgs, den in Lenzen / Westprignitz geborenen "Turnvater" Jahn
Sportliche Mark

Turnen, Rudern, Reiten, Fliegen, Friedrich Ludwig Jahn

Die Mark Brandenburg

Verlag: Marika Grosser Verlag 2008

Titelart: Buch

Einband: unbekannt

Art.Nr.: XXXXX18071YYY

 

4,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: