Heinz Petzold (Autor/en)

Cottbuser Ansichten in historischen Postkarten

Klappentext:
Dieses Buch - welches die 1997, 1998 und 1999 im Regia-Verlag erschienenen Kalender "Cottbuser Ansichten" endlich in einer gebundenen Form zusammenfasst - bietet einen Einblick in das Cottbuser Stadtleben vergangener Jahrhundertet und lädt Sie dazu ein, an die geschichtsträchtigen Orte der Stadt zu erinnern. Bekannte Gebäude, Lokale, Straßen und Plätze aus Cottbus und Umgebung, wie beispielsweise der Spremberger Turm, die Schillerstraße oder der Spreewald werden rückblickend vorgestellt und durch historische Postkarten in ihrer ehemaligen Erscheinung präsentiert. Durch die Ausschmückung der Texte mit allerlei Anekdoten, Versen und Quellen aus alten Dokumenten schafft es Heinz Petzold die Vergangenheit in eine lebendige Atmosphäre zu hüllen. Wussten Sie zum Beispiel, dass der Zungenbrecher "Fischers Fritze fischte frische Fische" erstmals den Mündern der Sandower Schulkindern entsprang, als sie einen Ausflug an den Fischerhafen der Spree unternahmen, um dort den Krebs des Cottbuser Stadtwappens zu finden?
Cottbuser Ansichten in historischen Postkarten

Verlag: Regia Verlag 2009

Titelart: Buch

Einband: paperback

Seitenzahl: 73

Art.Nr.: 9783869290089

 

10,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > Juli 2009

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: