Heinz-Dieter Krausch, Winfried Töpler, Walter Wenzel, Konrad Paßkönig, Ludek Brezina, Rene Methner, Klaus-Dieter Gansleweit, Fritz Bönisch, Werner Didzuhn, Andreas Peter (Autor/en)

Niederlausitzer Studien - Heft 34

Inhalt:
  • Nachruf auf Fritz Bönisch (Heinz-Dieter Krausch)
  • Fritz Bönisch: Autobibliographie
  • Vetschauer Wappenbrief von 1548 gefunden (Fritz Bönisch)
  • Die Slawengaue Selpoli, Nice, Luzici und Zliuuini im Lichter der Orts- und Personennamen (Walter Wenzel)
  • Niederlausitzer Urkunden im Landbuch von Schweidnitz-Jauer (Konrad Paßkönig)
  • Zwischen der Böhmischen und Ungarischen Krone - Ein kurzer Blick auf die Niederlausitz in den Jahren 1458-1490 (Ludek Brezina)
  • Ergebnisse der archäologischen Sondierungen in Steinsdorf (Rene Methner)
  • Zur älteren Geschichte von Steinsdorf (Klaus-Dieter Gansleweit)
  • Die Bedeutung des Zisterzienserklosters Neuzelle für die Stadt Cottbus und für die Niederlausitz (Winfried Töpler)
  • Ein Niederlausitzer wiederentdeckt: Kantor Eustachius Schildo von Kirchhain und sein Buch gegen die Spielwut (Werner Didzuhn)
  • Deutsch-polnischer Wiederaufbau der Stadt- und Hauptkirche in Gubin (Mitteilung von Andreas Peter)
Niederlausitzer Studien - Heft 34

Niederlausitzer Studien

Verlag: Regia Verlag 2008

Titelart: Buch

Einband: paperback

Seitenzahl: 158

Format BxH 14x20,5

Art.Nr.: 9783939656661

 

10,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage