Reinhard Kusch, Florian Wilke, Günter Kuhn, Guido Strohfeldt, Susann Franz (Autor/en)

Fürstenwalder Lesebuch

Inhalt:

  • Einführung (Reinhard Kusch)
  • Günter Kuhn (so erlebte ich 1989 in Fürstenwalde. Auf dem Weg zur Wende (Günter Kuhn)
  • 3. November 1989. Start für die Wende in Fürstenwalde (Günter Kuhn)
  • Die Zeit der Runden Tische (Günter Kuhn)
  • Erinnerungssplitter (Günter Kuhn)
  • Die Städte - neue Kraft im Ringen um die Macht (Reinhard Kusch)
  • Vier Bürgermeister in einer Stadt (Guido Strohfeldt)
  • Wenn ein Prinz Bischof werden soll Oder: Das Ende der Wahlfreiheit im Fürstenwalder Domkapitel (Guido Strohfeldt)
  • 1796 - später Widerstand gegen militärische Willkür (Florian Wilke)
  • 1806 - Niederlagen als Wegbereiter der preußischen Reformzeit (Reinhard Kusch)
  • 1848 - Revolution in Fürstenwalde (Guido Strohfeldt)
  • 1873 - ein Wendejahr für die Brauer in Fürstenwalde (Florian Wilke)
  • 1904 - der Tarifvertrag für die Töpfer setzt Maßstäbe (Florian Wilke)
  • 9. November 1918 - Fürstenwalde erhält einen Arbeiter- und Soldatenrat (Susann Franz)
Fürstenwalder Lesebuch

Oben und untern und x-mal gewendet

Verlag: GVE 2009

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 108

Format BxH 21x21

Art.Nr.: 9783892187370

 

8,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 

Kundenrezensionen:

Autor:  . am 20.10.2012
Bitte geben Sie Ihren Gesamteindruck auch in Sternen an:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Ein Verpackungsfehler schlich sich ein. Nicht Fürstenwalde sondern Eisenhüttenstadt wurde geliefert. Eine kurze Mail, dann kam schon am übernächsten Tag das richtige Buch mit einem Rücksendeaufkleber samt Briefmarke für die Fehllieferung. Schnell den Umschlag etikettiert und der Christel von der Post mitgegeben. Alles super. Vielen Dank

Bewertung schreiben

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: