Jurij Koch (Autor/en)

Am Ende des Tages

Klappentext:
An einem spätherbstlichen Nachmittag des Jahres 1794 wird der 19-jährige George Rietscher, gefesselt an die Seitenleisten eines Leiterwagens, zur Richtstatt gebracht, wo ihn am Ende des Tages der Henker in öffentlicher Schaustellung enthaupten wird. Der Kuhhirt und Brandstifter erinnert sich während der unaufhaltsamen Fahrt an Freuden und Elend, an gestillten Hunger am Schweinetrog, an heimliche Liebesstunden mit Adela, den hinterhältigen Brautraub, den Bänkelsänger, der vom Selbsthelfer Michal Kolas singt, an die Flammen aus eigenem Zunderschwamm. Und wir ahnen, in welche Spuren Jurij Koch den aus Archivakten bekannten Rietscher gestellt hat. Ein wunderbar spannendes Stück Literatur.
Am Ende des Tages

Erzählung

Verlag: Domowina 2009

Titelart: Buch

Einband: gebunden

Seitenzahl: 120

Format BxH 12x19

Art.Nr.: 9783742021458

 

Statt 12,90 EUR
Nur 6,90 EUR
Sie sparen 47 % / 6,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Literarisches > Romane und Erzählungen
Regionen > Niederlausitz > Literarisches
Restposten
Neuerscheinungen > September 2009

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: