Historisches Messtischblatt Schlepzig und Umgebung

Aus der Redaktion

Den zentralen Teil dieses 1903 aufgenommenen Historischen Messtischblattes nimmt den Hauptteil des Unterspreewaldes zwischen Krausnick, Schlepzig und Pretschen ein. Deutlich erkennbar sind die unterschiedlichen Orts- und Gemarkungsstrukturen zwischen den historisch gewachsenen Orten und der im 18. Jahrhundert angelegten Siedlung Neu-Lübbenau. Aus dem Zentrum der Karte nach Nordosten führt die Pretschener Spree mit den anliegenden Morast- und Spreewaldwiesen. Folgende Orte sind weiterhin dargestellt: Krugau, Dürrenhofe, Gröditsch, Kuschkow, Groß Wasserburg, Leibsch, Neu Schadow und Hohenbrück. Die auf der Karte abgebildete Fläche gehörte früher auf der westlichen Hälfte zum Kreis Lübben und auf der östlichen Seite zum Beeskow-Storkow.

Bearbeitungsstand

Aufgenommen: 1903
Nachträge: 1924

Kartenschnitt

Historisches Messtischblatt Schlepzig und Umgebung

Blatt 3949

Karten des Deutschen Reiches 1:25 000

Verlag: Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg 1938

Titelart: Landkarte

Einband: gerollt

BxH ca. cm: 58x59

Maßstab: 1:25 000

Format BxH 59x59

Art.Nr.: X749003949YYY

 

4,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

4,00 EUR

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Landkreise & Städte > Dahme-Spreewald > Kuschkow

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: