Historisches Messtischblatt Beelitz und Umgebung

Aus der Redaktion

Das hier vorliegende Messtischblatt wurde 1902 erstellt und 1938 ergänzt. Diese Karte ist gekennzeichnet vor allem durch die in Nord-Süd-Richtung verlaufende Autobahn in Richtung Halle-Leipzig mit dem Dreieck Ferch des Berliner Rings. Nahezu parallel dazu verläuft die Bahnstrecke Potsdam - Treuenbrietzen, diagonal die Bahnstrecke Berlin-Dessau. Nordöstlich sind die umfangreichen Bahnanlagen von Neu-Seddin deutlich zu erkennen, im Zentrum die Beelitzer Heilstätten. Beelitz befindet sich im östlichen Teil des Kartenblattes. Der überwiegende Teil wird von den Waldgebieten des Beelitzer und Kunersdorfer Forstes eingenommen. Besonders auffällig ist die charakteristische Rundlings-Dorf und -Feldflur von Reesdorf und das weitere Rundlingsdorf Klaistow. Weiterhin sind die Orte Schäpe und Kanin, zum Teil Elsholz sowie die Kolonien Borkheide, Borkwalde und Fichtenheide abgebildet.

Bearbeitungsstand

Aufgenommen: 1902
Nachträge: 1938

Kartenschnitt

 

Historisches Messtischblatt Beelitz und Umgebung

Blatt 3743

Karten des Deutschen Reiches 1:25 000

Verlag: Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg 1938

Titelart: Landkarte

Einband: gerollt

BxH ca. cm: 58x59

Maßstab: 1:25 000

Format BxH 59x59

Art.Nr.: X749003743YYY

 

4,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

4,00 EUR

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Landkreise & Städte > Potsdam-Mittelmark > Historische Messtischblätter

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: