Claus-Dieter Steyer (Autor/en)

Ribbeck im Havelland

Verlagsinfo:
"Herr Ribbeck auf Ribbeck im Havelland ..." - Für manch einen Erwachsenen ist dies das einzige Gedicht der Schulzeit, an das er sich erinnern kann. Fontane machte den Ort Ribbeck so berühmt, dass er noch heute von vielen tausend Besuchern im Jahr aufgesucht wird. Doch Ribbeck kann auf eine 700-jährige Geschichte in der Mark Brandenburg verweisen. Einst wie heute ist die Ortsgeschichte verknüpft mit dem Schicksal der Herren von Ribbeck. Neben dem Schloss mit seinem Birnbaum gibt es auch eine malerische Dorfkirche und die Alte Brennerei, die noch immer von einem Ribbeck geführt wird. Claus-Dieter Steyer begibt sich mit seinem Bild-Text-Band auf eine Spurensuche, die in die Geschichte und Gegenwart dieses Ortes führt. Und manches Bild aus dem Privatbesitz derer von Ribbeck ergänzt das Ganze.

Ribbeck im Havelland

Auf Fontanes Spuren

Verlag: bebra 2010

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 80

Format BxH 16.5x15.5

Art.Nr.: 9783861246404

 

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: nicht mehr lieferbar

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > Februar 2010

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: