Gudrun Küsel (Autor/en)

Brandenburgs Rathäuser

Verlagsinfo

Rathäuser sind und waren das Herz einer Gemeinde. Wer hat sie gebaut, wer durfte früher hineingehen und wer musste draußen bleiben? Was wurde beschlossen und worüber wurde getuschelt? Da, wo es im Land Brandenburg noch historische Rathäuser gibt, auch wenn sie zum Teil von der Politik nicht mehr genutzt werden, erzählen sie ihre Geschichte und die der Bürger, für die sie errichtet wurden. Die Autorin Gudrun Küsel hat achtzehn alte Rathäuser in ganz Brandenburg besucht und berichtet über ihre Orte und Zeiten.

Inhalt

  • Brandenburg an der Havel. Kirchenmaler und Latte macchiato
  • Werder. Preußisches Inselblüten
  • Potsdam. Altes Rathaus mit Geist
  • Treuenbrietzen. Sabinchen in der Warteschleife
  • Angermünde. Ein besonderes Glück
  • Luckau. Licht und Schatten - diese Preußen!
  • Jüterbog. Die Männer aus der Laube
  • Templin. Schwarz, gold, rosé
  • Nauen. "gehe hinab in des töpfers haus"
  • Pritzwalk. Ein Preuße im Dienst
  • Kyritz. Ritter, Humor und NICHTS
  • Perleberg. Missliche Treue
  • Wittstock. Der letzte Ackerbürger
  • Gransee. "ach flossen unsere thränen"
Brandenburgs Rathäuser

Geschichten und Anekdoten

Verlag: Wartberg Verlag 2010

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 80

Erscheinungstermin: August 2010

Format BxH 12,7x20,5

Art.Nr.: 9783831321254

 

Statt 11,00 EUR
Nur 5,90 EUR
Sie sparen 46 % / 5,10 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Architektur, Denkmalpflege > Überblicke und Sammlungen
Restposten
Neuerscheinungen > August 2010

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: