Peter Huchel, Sabine Breithor (Autor/en)

Peter Huchel. Langsam dreht sich das Jahr ins Licht

Klappentext:
Es ist die Landschaft seiner Kindheit, die Landschaft der Mark, aus der die Verse Huchels ihr Leben beziehen. Huchel und die Mark Brandenburg, genauer: Huchel und die Zauche, jene Wald-, Wasser- und Wiesenlandschaft südlich von Schwielow- und Templiner See: sie hat Huchel tief geprägt. Eine reine Idylle ist diese Landschaft jedoch nicht - so spröde und bezaubernd wie sie ist auch das Werk Huchels.
In wunderbarer Einfühlsamkeit ist Sabine Breithor mit ihren Bildern der Sprache Huchels gefolgt; in sorgsamer Auswahl durch den Huchel-Kenner Axel Vieregg ist ein nachdenklicher und reizvoller Zusammenklang der Huchelschen Gedichte mit der märkischen Natur im Wechsel der Jahreszeiten entstanden.

Peter Huchel. Langsam dreht sich das Jahr ins Licht

Jahreszeitliche Gedichte aus der Mark Brandenburg

Verlag: Märkischer Verlag Wilhelmshorst 2003

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 144

Format BxH 21.5x24.5

Art.Nr.: 9783931329259

 

49,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Literarisches > Lyrik

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: