Helmut Caspar (Autor/en)

Brandenburger Köpfe

Verlagsinfo:
Thema dieses Buches sind vor allem Standbilder aus Stein und Bronze, die Plätze, Straßen und Parks zwischen Elbe und Oder schmücken, aber auch jene zum Teil schon mehrere hundert Jahre alte Erinnerungsorte, die im Guten wie im Bösen mit märkischer und deutscher Geschichte verbunden sind. Ein Schwerpunkt der reich illustrierten Wegleitung durch die brandenburgische Denkmal- und Gedenkstättenlandschaft ist Potsdam, in einem weiteren Kapitel wird der reiche Skulpturenbestand der ehemaligen königlichen Schlösser und Gärten in der brandenburgischen Landeshauptstadt und ihrem Umland vorgestellt. Berühmte Persönlichkeiten, die es auf Denkmalsockel schafften, werden in weiteren Abschnitten gewürdigt. Es folgen Erinnerungsmale für die Kriege und ihre Opfer sowie Stätten nationalsozialistischen Terrors und des Widerstands gegen das Hitlerregime. Der Autor betrachtet schließlich Zeugnisse der DDR-Geschichte in den ehemaligen-Bezirken Potsdam, Frankfurt (Oder) und Cottbus, aus denen 1990 das Land Brandenburg neu gebildet wurde. Mit einem Blick auf Bismarcktürme, Postmeilensäulen, Rolandfiguren und andere Hinterlassenschaften endet das Buch.

Brandenburger Köpfe

Denkmäler und Erinnerungsorte zwischen Elbe und Oder

Verlag: Michael Imhof Verlag 2010

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 336

Format BxH 12x22

Art.Nr.: 9783865685483

 

Statt 16,80 EUR
Nur 9,95 EUR
Sie sparen 41 % / 6,85 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Architektur, Denkmalpflege > Überblicke und Sammlungen
Restposten
Neuerscheinungen > April 2010

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: