Klaus-Dieter Zimmermann (Autor/en)

Braunkohle an der Oder

Inhalt:
Was äußerlich wie ein kleines Bauernhaus aussieht, war früher vielleicht einmal ein Zechenhaus. Braunkohlenförderung wird heute oft mit Brandenburg assoziiert - und mit dem modernen industriellen Tagebaubetrieb. Dennoch hat Brandenburg - und vor allem Ostbrandenburg - bereits eine lange Bergbautradition. Bergbau wurde nicht nur im Süden bei Frankfurt, sondern auch Wriezen, Freienwalde, Müncheberg und anderen Orten betrieben. Der Autor Klaus-Dieter Zimmermann hat zahlreiche Relikte des historischen Bergbaus in seinem Buch versammelt. Im Besonderen widmet er sich dabei der Region um Frankfurt / Oder und Brieskow-Finkenheerd.
Braunkohle an der Oder

Die Geschichte des märkischen Braunkohlenbergbaus in der Region Frankfurt / Oder

Verlag: viademica verlag berlin 2009

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 208

Format BxH 14.8x21

Art.Nr.: 9783937494890

 

24,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

4,00 EUR

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Landkreise & Städte > Frankfurt / Oder > Weiteres
Neuerscheinungen > November 2009

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: