Antje Rávic Strubel (Autor/en)

Gebrauchsanweisung für Potsdam und Brandenburg

Klappentext:
Alleen und Wasserstraßen, Lustschlösser und Zeltplätze, Weißstörche und saure Gurken. Fürst Pückler und der Alte Fritz, leere Dörfer, Millionäre und eine unaufgeregte Landeshauptstadt: Die Potsdamer Autorin Antje Rávic Strubel geht den Klischees und Wahrheiten über Brandenburg auf den Grund. Sie erzählt vom Leben am "märkischen Amazonas" und dem bestgeschützten Immigranten, dem Wolf. Davon, wie eine verbotene Stadt zum begehrten Villenviertel wurde. Warum es im Brandenburgischen so viele Erlebniswege gibt. Und weshalb man für den Humor ihrer Landsleute beide Beine fest auf der Scholle haben sollte.
Gebrauchsanweisung für Potsdam und Brandenburg

Verlag: Piper 2012

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 256

Format BxH 12x19.5

Art.Nr.: 9783492276047

 

14,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Landkreise & Städte > Potsdam > Reiseführer
Neuerscheinungen > März 2012