Martin Kaule (Autor/en)

Brandenburg 1933-1945 - Der historische Reiseführer

Verlagsinfo:
Nach den erfolgreichen Titeln zu Ostseeküste und zur Nordseeküste gibt Martin Kaule in seinem neuen Buch einen Überblick über die verschiedensten Zeugnisse der NS-Diktatur im heutigen Bundesland Brandenburg. Der Band informiert über bekannte Terrorstätten wie die Konzentrationslager Sachsenhausen und Ravensbrück, erinnert aber auch an heute fast vergessene Zwangsarbeiter- und Arbeitserziehungslager und zerstörte Synagogen. Er zeigt, wo Täter wie Hermann Göring oder Joseph Goebbels residierten und wo Widerstand geleistet wurde. Zu den mehr als 100 vorgestellten Orten gehören außerdem ehemals geheime Wissenschaftszentren und Bunkeranlagen, Siedlungsbauten der Nazis und Rüstungswerke, aber auch Mahnmale und Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus.
Kompakte Texte geben jeweils über die ehemalige Funktion und die aktuelle Nutzung der Objekte Auskunft; 160 historische und aktuelle Fotos helfen bei der Spurensuche vor Ort.

Brandenburg 1933-1945 - Der historische Reiseführer

Verlag: Ch. Links 2014

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 128

Format BxH 10.5x23.5

Art.Nr.: 9783861538127

 

15,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Historisches > Nationalsozialismus
Neuerscheinungen > März 2012

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: