Barbara Ingenweyen, Roman Lange, Alfred Roggan (Autor/en)

Die jüdischen Friedhöfe in Cottbus - Cottbuser Blätter 2004

Inhalt:

  • Vorwort (Steffen Krestin)
  • Einleitung (Roman Lange
  • Die Friedhöfe der Jüdischen Gemeinde zu Cottbus (Alfred Roggan)
  • Die jüdischen Friedhöfe in Cottbus (Roman Lange)
  • Tod, Beerdigung und Trauer im Judentum (Roman Lange)
  • Die Feierhalle auf dem Jüdischen Friehof (Barbara Ingenweyen)
  • Der neue jüdische Friedhof in Cottbus. Dokumentation (Roman Lange)
  • Personenverzeichnis (Roman Lange)
     
Die jüdischen Friedhöfe in Cottbus - Cottbuser Blätter 2004

Cottbuser Blätter

Steffen Krestin (Herausgeber)

Verlag: Regia Verlag 2004

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 80

Format BxH 17x24.5

Art.Nr.: 9783936092974

 

10,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Historisches > Jüdische Geschichte