Sagenhaftes Angermünde

Klappentext

Gewaltige Steine auf freiem Feld, seltsam geformte Bäume und rätselhafte Naturerscheinungen haben stets zu Deutungsversuchen angeregt. In einer Zeit, in der die meisten Menschen Analphabeten und die Naturwissenschaften noch nicht entwickelt waren, entstanden fantasievolle Erklärungen für bis dahin Unerklärliches. Seltsame Ereignisse galten als das Werk dämonischer Wesen. Vor etwa 200 Jahren entdeckten Literaten und Wissenschaftler den Reiz dieser Sagen als Quelle der Volkspoesie.
Die einzigartige Sammlung von Sagen, Mythen, Legenden und Geschichten aus alter und neuer Zeit stellt die Stadt Angermünde und ihr gesamtes Stadtgebiet auf ihre geheimnisvollste Weise vor. Die Aufnahme einer kleinen Stadtchronik, der geologischen Entwicklungsgeschichte der Region und eines kleinen Sagengestaltenlexikons trägt dazu bei, viele Sagen und Legenden aufzuklären.
Erleben und entdecken Sie die Sagen- und Geschichtenwelt der Stadt Angermünde und ihrer 23 Ortsteile durch den Strom der Zeiten.

Sagenhaftes Angermünde

Sagen, Mythen, Legenden und Geschichten aus Angermünde und dem gesamten Stadtgebiet

Angermünder Heimatbibliothek

Verlag: Ehm-Welk-Verlagsbuchhandlung 2016

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 96

Format BxH 14.8x21

Art.Nr.: 9783943487701

 

19,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Landkreise & Städte > Uckermark > Angermünde
Neuerscheinungen > Mai 2016
Neuerscheinungen > Neu im Katalog

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: