Niels-Peter Rudolph, Horst Schumacher (Autor/en)

Lucie Pückler im Spaziergang mit Federico Fellini

Klappentext:

Die Gestaltung von Parkanlagen beliebter Schlösser der Mark Brandenburg war bisher kein Thema für literarische Gespräche von Persönlichkeiten der Zeitgeschichte. Mit der neuen Reihe von Parkführern soll das anders werden. Lucie Pückler-Muskau als Beraterin ihres landschaftsgestaltenden Mannes Hermann, immer auch an seinen Ideen beteiligt, führt ein Gespräch mit dem in Branitz "einfallenden" italienischen Filmregisseur Federico Fellini. Beide werden sich im zehnten Band der Reihe Brandenburg - Das ganze Land ein Garten über ihr Leben und den sich unter Pücklers Leitung entwicklenden Park angeregt unterhalten.
Der Autor des fiktiven Dialogs, Niels_peter Rudolph, ist selbst Regisseur und hat mit diesem Werk mehr als einen Parkführer geschrieben. Es ist ein Theaterstück geworden, das man sich wunderbar in einer Aufführung im Schlosspark Branitz vorstellen kann.
Der Berliner Landschafts- und Gartengestalter Horst Schumacher, der zusammen mit Verleger Jürgen Strauss dieses Edition von Parkführern entwickelte, gibt als Herausgeber der Reihe im Nachwort einen kurzen Überblick über die Garten- und Parkentwicklung in Preußen.

Das Hör-Buch mit dem Dialog der beiden Gesprächspartner, vorgetragen von der Schauspielerin Sabine Arnhold als Lucie Fürstin von Pückler-Muskau und dem Regisseur und Autor Niels-Peter Rudolph als Federico Fellini, macht für Leser und Leserin eine Führung durch den herrlichen Schlosspark Branitz auf besondere Art erlebbar.

Lucie Pückler im Spaziergang mit Federico Fellini

durch den Schlosspark Branitz

Brandenburg - Das ganze Land ein Garten

Verlag: Strauss, J. 2009

Titelart: Bücher

Einband: gebunden, mit Audio-CD

Seitenzahl: 68

Format BxH 13.5x22

Art.Nr.: 9783943713107

 

10,98 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > November 2009

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: