Gudrun Küsel (Autor/en)

Brandenburgs berühmte Töchter uns Söhne

Klappentext:

Eine Reihe von Brandenburgern ist berühmt geworden. Sie haben Bauten und Kunstwerke erschaffen, wie Karl Friedrich Schinkel und Jakob Philipp Hackert, sie verfassten Weltliteratur, wie Heinrich von Kleist und Gottfried Benn, hielten uns satirische Spiegel vor, wie Loriot. Sie haben Dinge erfunden, die aus unserem heutigen Leben nicht wegzudenken sind, wie das Anilin, die Kleinbildkamera und die Reißzwecke, und haben sogar ganze Industrien begründet, wie der Chemiker Ernst Schering. Sie suchten ihr Glück in der Nähe der Mächtigen, wie Samuel Bleichröder und Gustav Noske, trugen große Ideen in die Welt, wie Wilhelm von Humboldt, legten Zeugnis von Mut und Unrecht ab, wie die Jüdin Inge Deutschkron. Von ihnen und vielen anderen berühmten Töchtern und Söhnen Brandenburgs handelt dieser Band. Durch ihr Wirken wurden sie über die Grenzen des Landes hinaus bekannt, blieben ihrer Heimat aber weiterhin verbunden.

Brandenburgs berühmte Töchter uns Söhne

Verlag: Wartberg Verlag 2011

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 80

Format BxH 16.5x24

Art.Nr.: 9783831323067

 

Statt 12,90 EUR
Nur 7,90 EUR
Sie sparen 39 % / 5,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Biografisches > Weitere
Restposten
Neuerscheinungen > November 2011

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: