Frank Goyke (Autor/en)

Hundstage. Theodor Fontane und der Tote im Walzwerk

Verlagsinfo

August 1875: Theodor Fontane begleitet seinen Freund Adolph Menzel nach Finow bei Eberswalde, wo der Maler letzte Skizzen für sein Gemälde »Das Eisenwalzwerk « anfertigen will. Aber der Aufenthalt in dem brandenburgischen Kurort verläuft gänzlich anders als geplant. Kurz vor ihrer Ankunft ist Arnold Köster, ein Arbeiter des Walzwerks, zu Tode gekommen, zerquetscht von einem Transmissionsriemen. Alkohol soll im Spiel gewesen sein, munkelt man. Als jedoch wenige Tage später Kösters Freund, ein bekannter Streikführer, vom Gerüst der Maria Magdalenen Kirche stürzt, wird Fontanes kriminalistische Neugier geweckt …

 

Hundstage. Theodor Fontane und der Tote im Walzwerk

Der vierte Fall

Verlag: bebra 2013

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 272

Erscheinungstermin: Februar 2013

Format BxH 12.5x19

Art.Nr.: 9783898095211

 

9,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Landkreise & Städte > Barnim > Eberswalde
Neuerscheinungen > Februar 2013

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: