Herward Duewell (Autor/en)

Das Uckermark-Kochbuch. Wo die Kartoffel Nudel genannt wird

Verlagsinfo

Über die schönsten Seiten der Uckermark braucht man sich als dort Lebender keine Gedanken zu machen – man kennt sie. Aber die leckeren Aspekte dieses Landstriches dürften den einen oder anderen Skeptiker doch überraschen. Denn Brandenburger wissen sehr wohl zu genießen – auch wenn die eine oder andere traditionelle Speise etwas in Vergessenheit geraten ist.
Herward Duewell ist nicht nur ein exzellenter Koch in Lychen. In der zurückliegenden Zeit ist er schon mehrfach für seine Kochkunst ausgezeichnet worden. Sein Einfallsreichtum beschert ihm in der Kochwelt hohes Ansehen. Die Uckermärkische Küche zu präsentieren und so auf die Besonderheiten unseres Landkreises einzugehen, ist sicher nicht einfach gewesen. Es ist eine schöne Bereicherung, die mit Bild und Text und natürlich mit interessanten und leckeren Rezepten hier dargeboten wird.
Wer das Buch in die Hand nimmt, wird Herward Duewell verstehen. Es blieb ihm eigentlich nichts anderes übrig, als die vielen Rezepte, die er und seine Frau in mühevoller Kleinarbeit zusammengetragen haben, aufzuschreiben. Vieles, was Oma an ihre Nachkommen weitergegeben hat, ist so der Nachwelt erhalten geblieben.

Das Uckermark-Kochbuch. Wo die Kartoffel Nudel genannt wird

Verlag: edition limosa 2012

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 192

Format BxH 17x24

Art.Nr.: 9783860375044

 

Statt 21,90 EUR
Nur 19,90 EUR
Sie sparen 9 % / 2,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Regionen > Uckermark > Weiteres
Neuerscheinungen > November 2012

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: