Hans-Jürgen Gaudeck (Autor/en)

Auf den Spuren von Theodor Fontane

Verlagsinfo

Theodor Fontanes Reiseschilderungen machen selig - gleich, ob grüngemusterte Gärten oder Havelforsten beschrieben werden, neue Orangeriehäuser oder Schilfgürtel, fester Lehm und weißes Gewölk. Vielleicht ist es die ihnen innewohnende Behaglichkeit, vielleicht ist es diese nicht bemüht wirkende Leichtigkeit? Zuneigung zu Land und Menschen ist es auf jeden Fall, und Zuneigung birgt Licht. Dieses Licht ist den Aquarellen Hans-Jürgen Gaudecks eigen. Jede Doppelseite dieses Buches strahlt in Wort und Bild - Wer steht neben Werk und jedes lehrt uns etwas Wunderbares: Es ist an uns, sehen zu lernen, es ist an uns, sehen zu machen.

In diesem großformatigen Geschenkband begibt sich Hans-Jürgen auf die Spuren von Theodor Fontane. Seine Aquarelle zeigen Orte, die bereits Fontane so gesehen haben könnte, zumindest lassen dies die beigefügten Texte vermuten. Der Fontane-Kenner Peter Bramböck hat diesen Text-Bildband mit einem Vorwort versehen.  Von Hans-Jürgen Gaudeck erschien im Steffen-Verlag der Band Märkischer Juni, Texte von Eva Strittmatter illustrierend.

Auf den Spuren von Theodor Fontane

Aquarelle von Hans-Jürgen Gaudeck

Verlag: Steffen 2013

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 84

Erscheinungstermin: Oktober 2013

Format BxH 24x21

Art.Nr.: 9783941683372

 

19,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 21. Juni

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > Oktober 2013

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: