Christiane Kruse (Autor/en)

Wer lebte wo in der Mark Brandenburg

Verlagsinfo

Die Schlösser Alt Madlitz und Rheinsberg, das klassizistische Paretz, das "Märchenschloss“ Boitzenburg, das Herrenhaus Stolpe oder die Villa Lassen in Erkner – in der Mark Brandenburg gibt es zahlreiche historische Wohngebäude, deren Architektur häufig beschrieben wurde. Aber wer lebte einst dort, ließ bauen, Güter, Gärten und Parks gestalten, brachte Leben und Kultur ins Land? Das Buch nimmt den Leser mit auf eine Reise zu 60 früheren Bewohnern der Schlösser, Güter, Landhäuser und Villen in ganz Brandenburg – vom Fläming über die Lausitz bis in die Prignitz und die Uckermark.
Aktuelle Fotografien zeigen die einstigen Lebens- und Wirkungsstätten. Übersichtskarten in den beiden Umschlagklappen sowie ein Ortsregister helfen dem Spurensucher bei der Orientierung.
 

Wer lebte wo in der Mark Brandenburg

Auf den Spuren früherer Bewohner märkischer Schlösser und Landhäuser

Verlag: Stürtz, H. 2013

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 128

Erscheinungstermin: Dezember 2013

Format BxH 10.5x19.5

Art.Nr.: 9783800347018

 

9,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > Dezember 2013

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: