Sagenhafte Uckermark

Klappentext

Gewaltige Steine auf freiem Feld, seltsam geformte Bäume und rätselhafte Naturerscheinungen haben stets zu Deutungsversuchen angeregt. In einer Zeit, in der die meisten Menschen Analphabeten und die Naturwissenschaften noch nicht entwickelt waren, entstanden fantasievolle Erklärungen für bis dahin Unerklärliches. Seltsame Ereignisse galten als das Werk dämonischer Wesen. Vor etwa 200 Jahren entdeckten Literaten und Wissenschaftler den Reiz dieser Sagen als Quelle der Volkspoesie. Die einzigartige Sammlung von Sagen, Mythen, Legenden und Geschichten aus alter und neuer Zeit stellt den Altkreis Uckermark auf seine wohl geheimnisvollste Weise vor. Auf mehr als 500 Seiten konnten ca. 675 Sagen aus 210 Orten der heutigen Uckermark und aus dem Altkreis der Uckermark zusammengetragen werden. Es entstand ein in seiner Form einzigartiges Kompendium u.a. der uckermärkischen Sagenwelt. Der Kobold Uckimar, der durch das Buch führt, lädt zu einer besonderen Entdeckungsreise durch die Geschichte sowie die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft der Region ein.
Liebevoll gestaltete Illustrationen des uckermärkischen Künstlers Joachim Grambow begleiten die Publikation und regen die Phantasie an.
Da viele Sagen nicht zuletzt auf der Grundlage historischer Ereignisse entstanden oder durch diese beeinflusst wurden, rundet das Buch eine Kurzgeschichte der Uckermark sowie ein kleines Lexikon wichtiger Sagengestalten ab.

Sagenhafte Uckermark

Eine literarische Reise durch die Natur, Kultur und Geschichte der alten und neuen Uckermark

Verlag: Ehm-Welk-Verlagsbuchhandlung 2013

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 496

Format BxH 17x24

Art.Nr.: 9783943487107

 

29,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Regionen > Uckermark > Weiteres
Landkreise & Städte > Uckermark > Historisches
Neuerscheinungen > August 2013

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: