Joachim Winde (Autor/en)

Die Dampfschifffahrt auf Havel und Spree

Aus der Redaktion

Die Schifffahrt auf Havel und Spree hat eine lange Tradition, war doch die Nutzung der Wasserstraßen eine einfache Möglichkeit, größere Mengen von Waren und Produkten von einem Ort zum anderen zu bewegen. Ihre Hochzeit erlebte sie jedoch mit dem Aufkommen der Dampfschiffahrt um 1860, die beide Flüsse zu wahren Verkehrsschlagadern werden ließ. Nur durch sie ließ sich der enorme Rohstoffbedarf der wachsenden Metropole Berlin befriedigen.
Mehr als 160 historische Abbildungen zu diesem Thema hat der Autor Joachim Winde ausgewählt, um die Entwicklung und Zeit zwischen 1860 und 1970 zu illustrieren. Im Mittelpunkt stehen nicht nur die Dampfschiffe an sich, auch die Arbeit der Schiffer, der Binnenhäfen, Ladestraßen und der Reedereien spiegeln die Fotos wieder. Nicht zuletzt erhält auch die nach 1900 stetig steigende Personenschifffahrt ausreichend Aufmerksamkeit.

Die Dampfschifffahrt auf Havel und Spree

Verlag: Sutton 2014

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 96

Format BxH 16.5x23.5

Art.Nr.: 9783954003525

 

19,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Historisches > Verkehr und Technik
Neuerscheinungen > April 2014

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: