Welterbe-Region Anhalt, Dessau, Wittenberg

Aus der Redaktion

Die ADFC-RegionalkarteAnhalt, Dessau, Wittenberg umfasst das attraktive Rad-Ausflugsgebiet des Flämings. Zwischen dem brandenburgischen Jüterbog und dem anhaltinischen Bitterfeld erstreckt sich das Gebiet auf beiden Seiten der Elbe. Im Zentrum der Karte liegt Lutherstadt-Wittenberg. Der fahrradfreundliche Maßstab von 1:75 000 ermöglicht eine für Radwanderer optimale Darstellung des Kartenbildes. Das ADFC-Streckennetz wartet mit detaillierten Informationen zu Wegebeschaffenheit und Verkehrsstärke auf. Die auf der Karte eingefügten offiziellen Symbole von Radfern- und Themenwegen ermöglichen die leichte Orientierung vor Ort. Abgerundet wird sie durch eine Vielzahl verzeichneter touristischer Einrichtungen.

Die Karte ermöglicht durch ihre Detailgenauigkeit die individuelle Planung von Strecken, macht aber auch Vorschläge für folgende 10 attraktive Radtouren unterschiedlicher Streckenlänge:

  • Von der Reformation zur Aufklärung (45 km)
  • Bauhaus und Bitterfeld (62 km)
  • Gartenreich und BIosphärenreservat (90 km)
  • Neue Seen, verlorene Orte - die Goitzsche (58 km)
  • Von Torgau nach Gräfenhainichen (87 km)
  • Die Flamen und ihre Kirchen (75 km)
  • Heiderundweg (63 km)
  • Die Burgen im Fläming (48 km)
  • Köthen und Zerbst, zwei Anhaltische Residenzstädte (39 km)
  • Fläming-Skate (20-220 km)

 

Welterbe-Region Anhalt, Dessau, Wittenberg

Mit Elbradweg und Fläming-Skate

ADFC-Regionalkarten

Verlag: Bielefelder Verlagsanstalt 2017

Titelart: Landkarte

Einband: gefaltet

Maßstab: 1:75 000

Art.Nr.: 9783870738068

 

8,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > April 2017

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: