Lars Franke (Autor/en)

50 sagenhafte Naturdenkmale in Berlin und Brandenburg

Verlagsinfo

Alexander von Humboldt benutzte den Begriff Naturdenkmale wohl das erste Mal: "monuments de la nature" schrieb er überwältigt beim Anblick eines Baumes. Autor Lars Franke streifte durch Berlin und Brandenburg und machte sie ausfindig, die hiesigen Naturdenkmale, darunter Bäume von großer Faszination wie die Humboldt-Eiche und die Dicke Marie. Er erkundete das Wunder des Wassers, das Wispern der Wiesen, die Magie der Moore und die Stimme der Steine. Naturbeschreibungen, unterhaltsame Hintergrundgeschichten und Sagen sowie eindrucksvolle Fotos laden nicht nur Naturfreunde zum Entdecken, Staunen und Reisen ein.

50 sagenhafte Naturdenkmale in Berlin und Brandenburg

Verlag: Steffen 2015

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 128

Erscheinungstermin: November 2015

Format BxH 13.5x20.5

Art.Nr.: 9783957990112

 

14,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > November 2015
Neuerscheinungen > Neu im Katalog

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: