Jan Friedrich Richter, Werner Ziems, Miriam Hoffmann, Christiane Thiel, Peter Knüvener, Thoralf Herschel, Detlef Witt, Dirk Schumann, Bernd Janowski, Thomas Drachenberg (Autor/en)

Das Hochaltarretabel in der Prenzlauer Marienkirche

Verlagsinfo

Als in den letzten Kriegstagen 1945 die Prenzlauer Kirche St. Marien ausbrannte, wurd auch ihr Altar schwer in Mitleidenschaft gezogen: Schrein und bemalte Seitenflügel gingen verloren; nur die Skulpturen und Teile des Schnitzwerks blieben erhalten. 1991 wurden diese Opfer eines Diebstahls, doch kamen glücklicherweise ein Jahr später fast alle Figuren, wenngleich teilweise stark beschädigt, nach Prenzlau zurück. Seither erfolgt ihre sehr sorgfältige Restaurierung. - Die Beiträge des Bandes beleuchten Aspekte der Restaurierung des Retabels sowie den Kontext seiner Entstehung. Der Band dokumentiert eine im Dezember 2012 in Prenzlau aus Anlass des fünfhundertjährigen Jubiläums des Prenzlauer Marienaltars durchgeführte Tagung.

Das Hochaltarretabel in der Prenzlauer Marienkirche

Beiträge der interdisziplinären Tagung im Dominikanerkloster in Prenzlau am 1. Dezember 2012

Arbeitshefte des Brandenburgischen Landesamtes für Denkmalpflege

Verlag: Lukas Verlag für Kunst- und Geistesgeschichte 2003

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 134

Format BxH 21x29.7

Art.Nr.: 9783867321808

 

15,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > Dezember 2013

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: