Lutz Libert (Autor/en)

So ist's Brauch

Klappentext

Das Buch stellt fundiert und inspirierend die wichtigsten Stationen des reichen regionalen Brauchtums und regionaler Traditionen im Jahreslauf in der Uckermark und im Barnim vor. Sie sind wichtiger Bestandteil der Geschichte, der gegenwärtigen Kultur, der Regionalentwicklung und Ausdruck des menschlichen Miteinanders. Fast Vergessenes wird wiederbelebt, Aktuelles dokumentiert. Mit der bunten Vielfalt der Masken, Lieder und ritualisierten Handlungen, die Unglück abwehren und Segen stiften sollen, wird jahrhundertealtes Wissen überliefert. Dabei spielt die reiche Sagen- und Legendenwelt eine wichtige Rolle. Benachbarte Regionen, das Oderbruch, Vorpommern, die Neumark und Mecklenburg finden dabei ebenfalls Berücksichtigung, haben sich doch etliche Bräuche über die Landesgrenzen hinaus gegenseitig beeinflusst.
Ein wesentliches Merkmal der Bräuche und Traditionen ist ihre Wandelbarkeit. Sie sind nicht starr und unveränderlich, sondern werden veränderten Bedingungen angepasst und bleiben dadurch lebendig.
Das vorliegende Buch soll dazu beitragen, die regionalen Bräuche und Traditionen zu pflegen und zu bewahren.
Ein wahrer Buchschatz für alle Heimat- und Regionsverbundenen.

So ist's Brauch

Bräuche und Traditionen im Jahreslauf in der Uckermark und im Barnim

Uckimar-Heimatbibliothek

Verlag: Ehm-Welk-Verlagsbuchhandlung 2015

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 219

Format BxH 15.5x21.5

Art.Nr.: 9783943487251

 

19,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Regionen > Uckermark > Weiteres
Neuerscheinungen > November 2015
Neuerscheinungen > Neu im Katalog

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: