Hans-Jörg Wilke, Gitta Dietrich, Kathrin Strahl (Autor/en)

Nationalpark Unteres Odertal - Einst und Jetzt

Klappentext

"Der Fluß, bis dahin im wesentlichen in einem Bette fließend, fängt an, ein Netz von Kanälen durch die Landschaft zu ziehen; hierhin, dorthin windet sich der Dampfer ...", schrieb Fontane über seine Reise nach Schwedt, sprach vom "malerischen Wirrsal". Der Nationalpark Unteres Odertal schützt die letzte noch in großen Teilen intakte Flussmündung Mitteleuropas mit ihren angrenzenden Hängen, Laubmischwäldern, blütenreichen Trockenrasen und unzähligen Vogelarten. Deutschlands einziger Auennationalpark ist zugleich das erste grenzüberschreitende Großschutzprojekt mit Polen.

Der vorliegende Text-Bildband stellt historischen Aufnahmen aktuelle Fotos gleicher oder ähnlicher Perspektive gegenüber, jeweils erläutert durch kurze Texte.

Nationalpark Unteres Odertal - Einst und Jetzt

Verlag: Märkisches Verlagshaus MOZ 2015

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 101

Format BxH 22x22

Art.Nr.: 9783942508124

 

17,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > Juli 2015
Neuerscheinungen > Neu im Katalog

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: