August Krause (Autor/en)

Krause - Bastard und Held des Flämings

Aus der Redaktion

Die Lebenserinnerungen des "Vagabunden" August Krause wurden erstmalig 1914 veröffentlicht. Das Buch erzählte die Geschichte eines Wandersmannes, der ungefähr 40 Jahre lang in den Wäldern um Jüterbog und Luckenwalde und von reichen Bauern sehr gefürchtet wurde und im Buch zu einem Kämpfer gegen die Ungerechtigkeit wurde.
Vorsichtig überarbeitet, wurden sie nun in einer neuen Ausgabe veröffentlicht. Einige Textstellen wurden erweitert, Begriffe aus dem flämingschen Platt ins Hochdeutsche übertragen, Abkürzungen von Personen und Ortsnamen der einfacheren Lesbarkeit wegen durch erfundene Namen ersetzt. Entstanden ist ein Buch, mit dem der Leser in die Welt des Flämings am Ende des 19. und am Beginn des 20. Jahrhunderts eintauchen kann.
 

Krause - Bastard und Held des Flämings

Swetlana Neumann , Robert Knoll (Herausgeber)

Verlag: Wiesengrund-Verlag

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 380

Format BxH 12x19

Art.Nr.: 9783944879048

 

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: nicht mehr lieferbar

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > März 2014

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: