Lars-Arne Dannenberg, Matthias Donath (Autor/en)

Museum Mühlberg 1547. Essay und Katalog

Verlagsinfo

Die Schlacht bei Mühlberg am 24. April 1547 bescherte der Stadt an der Elbe einen Eintrag in die Geschichtsbücher. Das neu gestaltete und am 24. April 2015 eröffnete Museum Mühlberg 1547 veranschaulicht die europäische Dimension dieses Ereignisses. Doch neben der Schlacht, ihrer Vorgeschichte und ihren Auswirkungen werden auch viele andere Aspekte der Stadtgeschichte behandelt. Sie war über Jahrhunderte durch das Leben am Fluss geprägt, in der jüngeren Geschichte aber auch durch die Nachbarschaft eines Kriegsgefangenenlagers, aus dem 1945 das berüchtigte sowjetische Speziallager Mühlberg hervorging.
Fünf Essays führen in die spannende Geschichte Mühlbergs ein, erklären die Zäsuren und erläutern u.a., weshalb das Museumsgebäude mit seinen neu entdeckten Wandmalereien ein bedeutendes kulturelles Zeugnis des Reformationszeitalters darstellt. Der Katalog stellt sämtliche Exponate ausführlich in Wort und Bild vor und ordnet sie in den Gesamt­zusammenhang ein.

Museum Mühlberg 1547. Essay und Katalog

Verlag: Lukas Verlag für Kunst- und Geistesgeschichte 2016

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 250

Sprache deutsch - englisch

Erscheinungstermin: Juni 2016

Format BxH 21x28

Art.Nr.: 9783867322348

 

30,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Landkreise & Städte > Elbe-Elster > Mühlberg / Elbe
Neuerscheinungen > Juni 2016
Neuerscheinungen > Neu im Katalog

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: