Hans-Gerd Becker, Beate Ehlers, Helmut Gehring, Olaf Grell, Gunthard Reinkensmeier, Gunter Rodemerk, Bernd Sorge, Hans Weise (Autor/en)

Auf den Spuren der Landesvermessung in Berlin und Brandenburg

Inhalt

  • Geodätisches Institut auf dem Potsdamer Telegrafenberg
  • Standardbasis Potsdam von 1931
  • Voglersches Schiebekathetometer und eine "fast vergessene" Messtrecke
  • Denkmal für einen Pionier der Geodäsie - Joahnn Jacob Baeyer
  • Grabstätte Frierich Robert Helmert
  • Grabstätte Friedrich Gustav Gauß
  • Soldnersystem Müggelberg - ein vermessungstechnisches Denkmal?
  • Denkmal Trigonometrischer Punkt I. Ordnung Rauenberg
  • Aussichtsturm auf dem Götzer Berg
  • Denkmal Preußischer Normal-Höhenpunkt 1879
  • Normalhöhenpunkt 1912 in Hoppegarten
  • Landeshaupthöhenpunkt in Berlin
  • Satellitenbeobachtungsstation auf den Großen Ravensberg, Potsdam
  • Baudenkmal Geodätenstand Berlin
  • Historische Landesgrenzsteine Brandenburg - Sachsen
  • Geographische Mittelpunkte
  • Meilensteine als Denkmale der Vermessungsgeschichte
Auf den Spuren der Landesvermessung in Berlin und Brandenburg

Verlag: Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg 2014

Titelart: Broschüre

Einband: paperback

Seitenzahl: 63

Format BxH 21x29.5

Art.Nr.: 9783749041879

 

3,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > Juli 2014
Neuerscheinungen > Neu im Katalog

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: