Eberhard Bönisch, Marco Zabel, Klaus-Peter Wechler, Harriet Bönisch, Jan Fornfeist, Katharina Schmeiduch, Malgorzate Daszkiewicz, Ewa Bobryk, Verena Hoffmann, Beate Renner, Marcus Schneider, Doris Jansen, Anna-Adriana Anschütz, Anna Schneider, Alexandra Raab, Horst Rösler, Melanie Takka, Florian Hirsch, Bosse Ritschl, Thomas Raab (Autor/en)

Ausgrabungen im Niederlausitzer Braunkohlenrevier

Verlagsinfo

Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele verschiedene Ausgrabungen mit unterschiedlichsten Funden und Erkenntnissen innerhalb von nur zwei Jahren zusammenkommen. In diesem Band reichen die archäologischen Forschungen im Braunkohlenrevier Niederlausitz von vollständig ergrabenen Werkplätzen zur Herstellung und Instandsetzung von Waffen mittelsteinzeitlicher Jäger im Tagebau Cottbus-Nord über Siedlungen und Röhrenbrunnen der Bronzezeit im Tagebau Jänschwalde bis hin zu den mittelalterlichen Einzelgehöften am Lausitzer Landrücken. Ein spezielles Thema sind die tönernen Vogelrasseln des Fruchtbarkeits- und Regenkultes der Lausitzer Kultur, die unterschiedliche Vogelarten darstellen und regionaltypische Eigenarten aufweisen.

Außer den neuzeitlichen Holzkohlenmeilern von Jänschwalde wurden erstmalig am Rand des Tagebaus Welzow nun auch Meiler zur Köhlerei von Torf ausgegraben. Diese fast vergessene Torfnutzung ging der Braunkohlenförderung voran. Ein weiterer Schwerpunkt sind Relikte des Ackerbaus längst wieder bewaldeter und überdünter Flächen sowie Grenzmarkierungen. Ziemlich unbegrenzt kann beides in den riesigen Abbauflächen untersucht werden. Dieser Band enthält ferner Beispiele für Prospektionen als Ausgangspunkt und Voraussetzung von Grabungen in den zukünftigen Tagebauflächen. Eine Zusammenstellung sämtlicher Grabungen der Jahre 2014 und 2015 rundet den reich mit Zeichnungen, Plänen, Karten und Fotos illustrierten Berichtsband ab. Dazu gehört auch der Unterkieferknochen des von Neandertalern vor fast 130 000 Jahren erlegten Wildpferdes von Jänschwalde in Originalgröße.

Inhalt

  • Im Umfeld, im Vorfeld und im Tagebau selbst. Braunkohlenarchäologie 2013 und 2014
  • Gerodet, beräumt, geschoben. Prospektion im Vorfeld des Tagebaus Jänschwalde im Jahr 2014
  • Jäger und frühe Bauern in der Spree-Niederung. Siedlungen des Mesolithikums und der Schnurkeramik bei Neuendorf
  • Bronzezeitlicher Röhrenbrunnen und Schöpfgrube am "alten Torfloch" bei Heinersbrück
  • Eine bronzezeitliche Rasselband - Tonvögel der Lausitzer Kultur. Sonderaustellung in der Slawenburg Raddsuch
  • Die Entdeckung der Vogelschale aus dem Gräberfeld der Lausitzer Kultur von Cottbus-Ströbitz
  • Die vogelförmigen Rasseln und das Sauggefäß aus Großbahren bei Luckau - ein außergewöhnliches Fundensemble in einem Grab
  • Salz aus Halle. Natriumchlorid an Niederlausitzer Briquetage nachgewiesen
  • Ein Gehöft aus der Zeit um 1200 in der Gemarkung Göhrigk und der hochmittelalterliche Landesausbau am Lausitzer Landrücken
  • Ausgrabung Schulstraße - erste Funde im mittelalterlichen Dorf Welzow
  • Grenzzeugen. Archäologische Untersuchung der Grenze zwischen Wolkenberg und Gosda an der alten "Zuckerstraße"
  • Äcker, Brunnen und Grenzen auf Grißener und Jänschwalder Flur im archäologischen Befund (Ausgrabung 2013)
  • Geophysikalische Prospektion und Mikordrohnenbefliegungen zur Dokumentation von Meilerplätzen in der Jänschwalder Heide
  • Köhlerei in der Jänschwalder Heide - Möglichkeiten der Holzkohleanalyse zur Erforschung der Landnutzungsgeschichte
  • Torfkohlemeiler in der Dirchtwandtrasse für den Tagebau Welzow-Süd und die Energiewende im 19. Jahrhundert
  • Archälologie an den Braunkohlentagebauen 2013
  • Archälologie an den Braunkohlentagebauen 2014

 

 

Ausgrabungen im Niederlausitzer Braunkohlenrevier

Arbeitsberichte zur Bodendenkmalpflege in Brandenburg

Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum (Herausgeber)

Verlag: Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege 2016

Titelart: Bücher

Einband: unbekannt

Seitenzahl: 238

Format BxH 21x29.7

Art.Nr.: 9783910011793

 

20,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

2,00 EUR

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Historisches > Mittelalter
Regionen > Niederlausitz > Weiteres
Neuerscheinungen > Neu im Katalog
Neuerscheinungen > Dezember 2016

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: