Gustav Mix (Autor/en)

Der Teufel in Guben

Klappentext

Diese auf historisch nachweisbaren Ereignissen fußende Erzählung führt zurück in das erste Drittel des 16. Jahrhunderts. Die Ideen der Reformation dringen bis nach Guben und spalten die Einwohner in Befürworter und Gegner. Ihren dramatischen Höhepunkt finden die Auseinandersetzungen 1519, als wieder das Passionsspiel auf dem Marktplatz vor der Stadt- und Hauptkirche stattfindet. Rätselhafte Vorgänge bei dieser Aufführung lassen die Einwohner des Städtchens erschauern. Hat hier tatsächlich der Leibhaftige seine Hände im Spiel?

Einfühlsam und lebendig schildert der langjährige Pfarrer der Gubener Klosterkirche Gustav Mix die Zeitumstände sowie die handelnden Personen. So werden auch die intensiven Beziehungen Martin Luthers zu Guben deutlich.

Der Teufel in Guben

Verlag: Niederlausitzer Verlag 2009

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 189

Format BxH 12.5x17.5

Art.Nr.: 9783935881647

 

14,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Landkreise & Städte > Spree-Neisse > Guben
Neuerscheinungen > Neu im Katalog

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: