Mode aus Lübben. Ausstellungsbroschüre

Klappentext

Mode ist ZeitgeistSie zeigt Momentaufnahmen, ihre Beobachtung lässt Wandel erkennen. In der Alltagssprache wird der Begriff mit Kleidung, Frisuren oder Accessoires in Verbindung gebracht. Doch „in Mode zu sein“ beschreibt viele unterschiedliche Erscheinungen, Regeln, Handlungsweisen und Abläufe, die in einer Zeit oder in einer bestimmten Umgebung vorherrschend sind. Mode ist, was den Geschmack der Zeit trifft und Gefallen findet, was Interessen entspricht und was bevorzugt wird. Techniken wie der Blaudruck auf Leinwandstoffen erscheinen uns heute noch modisch und sind auf der anderen Seite aber auch zeitlos.

Die vorliegende Publikation ist im Rahmen einer Ausstellung entstanden, die vom 08.07. bis 13.11.2016 im Stadt- und Regionalmuseum Lübben gezeigt wurde. Neben den klassischen Textilgewerken wie Tuchmachern, Leinewebern, Schneidern oder Färbern mit ihren Produkten widmet sie sich insbesondere der Geschichte des Lübbener Trikotagenwerkes. Sie möchte einen einst bedeutenden Teil der Wirtschafts- und Kulturgeschichte Lübbens und der Region beleuchten

 

Mode aus Lübben. Ausstellungsbroschüre

Klassische Textilgewerke und die Geschichte des Lübbener Trikotagenwerkes

Verlag: Regia Verlag 2017

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 98

Format BxH 15x21

Art.Nr.: 9783869293684

 

10,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Landkreise & Städte > Dahme-Spreewald > Lübben
Neuerscheinungen > März 2017

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: