Thomas Drachenberg (Autor/en)

Mittelalterliche Wandmalerei in der Mark Brandenburg

Dieser Artikel ist bereits vorbestellbar.

Verlagsinfo

Eine von der ehemaligen Patronatsfamilie initiierte Monographie zur spätmittelalterlichen Ausmalung der Prignitzer Dorfkirche Demerthin bot im Sommer 2015 den Anlass, dort eine gemeinsame Tagung des Vereins Alte Kirchen Berlin Brandenburg e.V. und des Brandenburgischen Landesamts für Denkmalpflege zu veranstalten. Der daraus hervorgegangene Aufsatzband vereint Beiträge von Denkmalpflegern, Kunsthistorikern und Restauratoren zur mittelalterlichen Wandmalerei und Architekturfassung in Brandenburg und in angrenzenden Regionen. Im Zentrum stehen dabei die vorreformatorischen Wandmalereien in Dorfkirchen und damit eine bisher eher wenig beachtete Kunstgattung und denkmalpflegerische Aufgabe. Der Band reiht sich ein in die aktuellen Bemühungen, diese wertvollen Zeugnisse des Glaubens und der Kunst systematisch zu erfassen und zu dokumentieren. Mit der Erforschung und Publikation der Bildwerke soll deren bessere Wahrnehmung durch Wissenschaft und Öffentlichkeit ermöglicht und so auch eine wichtige Voraussetzung für die Erhaltung und optimale Präsentation geschaffen werden.

Mittelalterliche Wandmalerei in der Mark Brandenburg

Arbeitshefte des Brandenburgischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum

Verlag: Lukas Verlag für Kunst- und Geistesgeschichte 2017

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 150

Erscheinungstermin: Oktober 2017

Format BxH 21x29.7

Art.Nr.: 9783867322614

 

20,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: vorbestellbar

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > Neu im Katalog
Neuerscheinungen > Oktober 2017

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: