Helmut Jentsch (Autor/en)

Lausitzer Ölmühlen

Klappentext

Leinöl gehört seit altersher zur Lausitzer Kost. Die Essgewohnheiten haben sich im Laufe der Zeit immer wieder geändert, aber Leinöl war und ist noch heute ein beliebtes Nahrungsmittel. Kein echter Lausitzer möchte es missen! Ist es doch schmackhaft, sehr bekömmlich und gesund. Dabei ist diese Vorliebe für das Leinöl eine lokale Besonderheit. Im Standardwerk über die Nutzpflanzen in Deutschland (Körber-Grohne 1987) heißt es sogar "Leinöl wird in Mitteleuropa nicht als Speiseöl genutzt, sondern für technische Zwecke ... in heißen Ländern wie Indien, Südamerika u.a. dient es auch direkt der Ernährung!" Damit ist die Lausitz eine der wenigen Regionen in Europa, wo das Leinöl als Köstlichkeit geschätz wird.

Lausitzer Ölmühlen

Verlag: Regia Verlag 2007

Titelart: Bücher

Einband: geheftet

Seitenzahl: 36

Format BxH 10x14.7

Art.Nr.: 9783939656203

 

3,50 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Regionen > Spreewald > Weiteres

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: