Götz Lemberg (Autor/en)

Havelcuts. Poträt einer Flusslandschaft

Verlagsinfo

Jede Region hat eine Lebenslinie. Sie prägt und bestimmt die Landschaft und ihre Bewohner. Für das nordwestliche Brandenburg ist diese Prägung sogar in den Namen eingegangen: „Havel Land“. Die Havel ist ein stiller Fluss, elegisch bis zur Melancholie.
Götz Lembergs Fotografien nähern sich dem Havelland mit stiller Unaufdringlichkeit. Sie folgen dem ruhig strömenden Flussverlauf von Potsdam bis zur Mündung in die Elbe bei Havelberg. Die Aufnahmen entstehen aus einer ungewöhnlichen Perspektive. Aufgenommen aus der Sicht des Flusses, schaut die Havel gewissermaßen zurück.
Der Betrachter wird gleichsam zum Flaneur zwischen Unberührtem und Geschaffenem, dem Erhabenen und dem zufällig Hingeworfenen, zwischen Fremdheit, Schönheit und Verletzlichkeit dieser Landschaft.

Havelcuts. Poträt einer Flusslandschaft

Verlag: Edition Braus

Titelart: Bücher

Einband: unbekannt

Seitenzahl: 160

Format BxH 28.5x26.5

Art.Nr.: 9783862281633

 

24,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Regionen > Havelland > Weiteres
Neuerscheinungen > Neu im Katalog
Neuerscheinungen > Juni 2017

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: