Sagenhaftes Schwedt. Sagen, Mythen, Legenden und Geschichten

Verlagsinfo

Gewaltige Steine auf freiem Feld, seltsam geformte Bäume und rätselhafte Naturerscheinungen haben stets zu Deutungsversuchen angeregt. Es entstanden fantasievolle Erklärungen für bis dahin Unerklärliches. Vor etwa 200 Jahren entdeckten Literaten und Wissenschaftler den Reiz dieser Überlieferungen als Quelle der Volkspoesie.
Die einzigartige Sammlung von Sagen, Mythen und Legenden aus alter und neuer Zeit stellt die Stadt Schwedt und ihre Ortsteile auf ihre geheimnisvollste Weise vor. Die Lektüre bietet Einblicke in vielleicht bisher unbekannte Facetten der Heimatgeschichte und versteht sich als Reiseführer durch die phantasievolle Sagenwelt von Schwedt. Erleben und entdecken Sie ein Stück dieser Faszination durch den Strom der Zeit.
Ein Geleitwort des Historikers Dr. Lutz Libert, eine Kurzgeschichte der Stadt Schwedt, eine geologische Entwicklungsgeschichte der Region, zahlreiche Illustrationen des regionalen Künstlers Joachim Grambow und ein kleines Lexikon ausgewählter Sagengestalten runden die literarische Entdeckungsreise durch die Natur, die Kultur und die Geschichte der Stadt Schwedt und Ihres Stadtgebietes ab. Das Kompendium der Schwedter Sagenwelt vereint rund 50 Sagen.

Sagenhaftes Schwedt. Sagen, Mythen, Legenden und Geschichten

Verlag: Ehm-Welk-Verlagsbuchhandlung

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 150

Format BxH 21x14.8

Art.Nr.: 9783943487688

 

19,99 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > Neu im Katalog
Neuerscheinungen > April 2017

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: