Felix Biermann, Thomas Kersting, Thomas Schenk, Manfred Nawroth, Bernhard Gramsch, Antje Zeiger, Uwe Michas, Frank Schopper (Autor/en)

Archäologie in der Mark - Die Mark Brandenburg - Heft 107

Inhalt

  • Die Brandenburger Landesarchäologie. Zukunft für die Vergangenheit (Franz Schopper, Thomas Kersting)
  • Steinzeitjäger im Havelland (Bernhard Gramsch)
  • Der Hortfund von Eberswalde. Altes und Neues (Manfred Nawroth)
  • Neues zur slawischen Frühgeschichte Brandenburgs (Felix Biermann)
  • Das Massengrab auf dem Schlachtfeld von Wittstock. Auf den Spuren des Dreißigjährigen Krieges (Antje Zeiger)
  • Der Berliner Untergrund. Archäologie in der deutschen Hauptstadt (Uwe Michas)
  • "Die Russen lagen im Wald" - Waldlager der Roten Armee (Thomas Kersting)
  • Stadtwüstung Freyenstein - ein brandenburgisches Pompeji? (Thomas Schenk)
Archäologie in der Mark - Die Mark Brandenburg - Heft 107

Die Mark Brandenburg

Verlag: Die Mark Brandenburg - Verlag für Regionalgeschichte 2017

Titelart: Broschüre

Einband: geheftet

Seitenzahl: 48

Format BxH 18x29.5

Art.Nr.: 9783910134829

 

6,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. Dienstag, 24. Juli

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > Neu im Katalog
Neuerscheinungen > Dezember 2017

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: